Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
 

 

Mal gibt es gute wirtschaftliche Zeiten, mal gibt es aber auch schlechte Zeiten. Doch auch in schlechten Zeiten, hat man laufende Ausgaben. Aus diesem Gedanken heraus haben wir ab 2010 in Immobilien investiert. Für eine professionelle Außendarstellung und für die Vermarkung unserer Immobilien, haben wir innerhalb der Simon Schmeisser GbR. einen eigenen Unternehmensteil eingerichtet. Derzeit besitzen wir sechs Immobilien (Häuser, Grundstücke) in den Bundesländern Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Thüringen und Sachsen-Anhalt. Gerade in Sachen Häuser haben wir uns auf Immobilien spezialisiert, die umgangssprachlich auch als "Schrott-Immobilien" bezeichnet werden. Diese sind günstig zu haben, sind aber mit einem Sanierungs- und Renovierungsaufwand verbunden. Beides wird in Eigenregie durchgeführt.  Auch haben wir nicht alle Grundstücke in der Verpachtung, sondern bewirtschaften diese teils selbst. Ein weiteres Tätigkeitsfeld der Immobilien Simon Schmeisser GbR. ist die Vortragstätigkeit. So bieten wir ab 2018 ein Kursangebot im Auftrag von verschiedenen Volkshochschulen an. Dieses Kursangebot erstreckt sich sowohl aus einzelnen Tätigkeiten der Immobilienverwaltung (z.B. Erstellung von Abrechnungen, Kauf von Immobilien), aber auch auf die Instandhaltung/ Handwerk (z.B. Dachdämmung). 

Nächste Termine:

08.03.2018, 18.00 bis 20.00 Uhr

Saal 4, Maximilianstraße

Immobilien vermieten

bereits durchgeführt

24.05.2018, 18.00 bis 20.00 Uhr

Saal 4, Maximilianstraße

Nebenkostenabrechnungen für Mietwohnungen erstellen

Anmeldemöglichkeit und weitere Informationen demnächst

Immobilien in der Sanierung/ Renovierung:

 


Aktuelle Angebote:

Zur Hauptseite Simon Schmeisser GbR.

Kontakt/ Impressum:

Immobilien und Beteiligungen   Simon Schmeisser GbR.

Ansprechpartner/ V.i.S.d.P.

Simon und Susanna Schmeisser

 

Karlsruherstraße 113-  68775 Ketsch

Tel: 0170/ 6990306

Fax: 03212/ 1121112

info @ simonschmeisser.de

 

Steuernummer:

43034/ 16629 - DE284842302 Finanzamt Schwetzingen

Downloads: Miet- und Pachtvertrag


Rechtshinweis:

Bei unserem Immobilien-geschäft handelt es sich um die Verwaltung von eigenem Vermögen im Sinne der Gewerbeordnung . Dies bedeutet, wir verwalten und führen keine Rechtsgeschäfte für Dritte durch. Wir bitten daher von entsprechenden Anfragen dieser Art abzusehen. Weitere Informationen dazu siehe bei der IHK, nachfolgend unter Punkt 7.1.

Vermieten/ Verpachtung

 

Landwirtschaftliche Fläche in Leetze       

Jahrespacht: 450.00 Euro

 

Adresse: Dorfstraße

29416 Kuhfelde, Ortsteil Leetze

Größe: 567 qm² auf Wunsch ist auch eine kleinere Fläche möglich

Auszug Grundbuch


Zwei Freizeitgrundstücke in Schleusingen 

Pachtpreis: 75.00 Euro/ Monat

 

Adresse: Hildburghäuser Straße 22 u. 24

98553 Schleusingen

 

Größe 37 m² gesamt, Aufteilung in Größe von 21 und 16 qm möglich.

Auszug Grundbuch

 


Wald- und Freifläche in Burgstädt                         VERPACHTET

Jahrespacht: 550.00 Euro

 

Adresse: 09217 Burgstädt  Ortsteil Mohsdorf

Größe: 1190 m²

 

Auszug Grundbuch

-verschlossen-

 

Verkauf

 

 aktuell keine Angebote

 

Sie interessieren sich für eine der Immobilien im Angebot? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf!


  © Immobilien und Beteiligungen Simon Schmeisser GbR. 2006-2018

ein Unternehmensteil der Simon Schmeisser GbR.

Hinweis gemäß Teledienstgesetz:

Für Internetseiten Dritter, auf die der Herausgeber durch sogenannte Links verweist, tragen die jeweiligen Anbieter die Verantwortung. Der Herausgeber ist für den Inhalt solcher Seiten Dritter nicht verantwortlich. Des weiteren kann die Web-Seite des Herausgebers ohne dessen Wissen von anderen Seiten mittels sogenannter Links angelinkt werden. Der Herausgeber übernimmt keine Verantwortung für Darstellungen und Inhalt in Web-Seiten Dritter. Für fremde Inhalte ist der Herausgeber nur dann verantwortlich, wenn er von ihnen (d.h. auch von einem rechtswidrigen oder strafbaren Inhalt) positive Kenntnis hat und es dem Herausgeber technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Der Herausgeber ist nach dem Teledienstgesetz jedoch nicht verpflichtet, die fremden Inhalte ständig zu überprüfen.