Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Bürgermeisterwahl Ketsch: Kriminalität in Ketsch

Veröffentlicht am 07.02.2019

 

 

 

 

Hauptseite Sozialliberale Fraktion BW

 

Mehrere Beschwerden zu zwei Objekten in Ketsch, haben uns zu einem Antrag auf Auskunft veranlasst. Insbesondere da uns von Polizeieinsätzen berichtet wurde. Über das Innenministerium Baden-Württemberg haben wir vom Polizeipräsidium Mannheim jetzt umfangreiche Auskünfte erhalten. Zum einen zu den Objekten und den Polizeieinsätzen, aber auch generell zur Kriminalität in Ketsch. Wobei man mit der Begrifflichkeit "Kriminalität" hier aufpassen muss. Nicht jeder der aufgeführten Fälle bei denen die Polizei tätig wurde, führte unter Umständen auch zu einer Verurteilung.

 

 

 

Wer sich mal für die Kriminalstatistik für 2016 und 2017 für Ketsch interessiert, der kann sie nachfolgend als PDF lesen:

 

Kriminalstatistik Ketsch 2016/ 2017 (PDF)

 

Für 2018 gibt es aktuell noch keine Zahlen.

 

Die Sozialliberale Fraktion Baden-Württemberg mit ihrem Bürgermeisterkandidaten beschäftigt sich mit der Sicherheit, nicht nur in Sachen Feuerwehr. Hierzu haben wir schon umfangreich im Kapitel Sicherheit in unserem Wahlprogramm, Stellung genommen. Demnächst werden wir auch zu diesem Thema verschiedene Maßnahmen vorstellen, die wir ab 2022 umsetzen möchten.